Willkommen beim
Turn- und Spielverein Bad Sassendorf 1920 e.V.

Sommerpause 2020

Das Vereinsbüro ist vom 26.06.2020 bis zum 17.07.2020 geschlossen.

Wir wünschen euch einen gute Sommerzeit.

Tennisabt. Doppelspiele

Es kann grundsätzlich Doppel gespielt werden,sofern in dieser Konstellation der Mindestabstand von 1,5m eingehalten wird.

Tennisabteilung Platzeröffnung

Ab 11.05.2020 kann wieder auf der Anlage Tennis gespielt werden.

Entscheidend für die Öffnung ist die Einhaltung der vom Land NRW herausgegebenen "Verordnung zum Schutz von Neuinfizierungen mit dem Coronavirus". Erlaubt ist der Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport auf öffentlichen oder privaten Freiluftanlagen sowie im öffentlichen Raum, wenn dieser kontaktfrei durchgeführt wird, geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstandes von mindestens 1,5 Metern zwischen Personen sichergestellt sind. Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide- Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer sind bis auf weiteres untersagt.

In Verantwortung der Spieler und Trainer:

Bei Krankhweitssymtomen zu Hause bleiben. Tennissachen getrennt vom Spielpartner ablegen. Kein Handshake. Eigenes sauberes Handtuch (z.B. als Unterlage für Sitze, Schweiß abwischen).

Die Toilettenanlagen sind zugänglich, Seife zum Händewaschen und Defektionsmittel stehen bereit.

Zunächst kann nur Einzel gespielt werden. Über Doppel wird in absehbarer Zeit entschieden.

Wir bitten die Richtlinien genau zu beachten. Ordnungsämter können Kontrollen durchführen und bei Nichteinhaltung die Anlage gegebenfalls schließen.

Viel Spaß und eine schöne Sommersaison.

 

 

Tennisabt. Platzeröffnung

Aufgrund der derzeitigen Situation der Kontaktbeschränkungen findet die Eröffung der Tennisplätze am 19.04.2020 nicht statt. Sobald sich die Situation verändert wird der neue Eröffnungstermin kurzfristig bekannt gegeben.

Verschiebung der Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums "100 Jahre TuS Bad Sassendorf"

Der anlässlich des Jubiläums "100 Jahre TuS Bad Sassendorf" für den 8. Mai 2020 geplante Festakt in den Salzwelten als auch die sportlichen Präsentationen am 9. und 10. Mai 2020 im Kurpark werden aufgrund der durch die Politik beschlossenen Maßnahmen zur Minimierung des gesellschaftlichen Lebens bis auf Weiteres verschoben. Wann die geplanten Veranstaltungen nachgeholt werden, ist zum derzeitigen Zeitpunkt nicht absehbar.

 

Einstellung des Sportbetriebs ab Montag, 16.03.2020

Der TuS Bad Sassendorf stellt den Sportbetrieb für alle Gruppen ab Montag, 16. März 2020 ein. Diese Regelung gilt erst einmal bis zum Ende der Osterferien. Die allgemeine Entwicklung wird beobachtet, sollten andere Entscheidungen getroffen werden müssen, werden wir die Mitglieder an dieser Stelle darüber informiern.

Danke für Ihr Verständnis.

Absage der Mitgliederversammlung am 19.03.2020

Aufgrund der aktuellen Lage hat der Vorstand entschieden, die für den 19.03.2020 angesetzte Mitgliederversammlung abzusagen. Wir werden die weitere Entwicklung beobachten und dann zu gegebener Zeit einen neuen Termin für die Mitgliederversammlung verkünden.

Wir bitten alle Vereinsmitglieder um Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund.

Mitgliederversammlung beschließt Beitragserhöhung ab 2020

Am Donnerstag, 28. März 2019 begrüßte TuS-Geschäftsführer Hans-Günther Rocholl in Vertretung für die beiden verhinderten Vorsitzenden Antonius Bahlmann und Sebastian Rupprath 31 Vereinsmitglieder zur Mitgliederversammlung. Nach dem Totengedenken konnte er 7 Vereinsmitglieder für eine langjährige Mitgliedschaft auszeichnen (siehe separaten Bericht).

Weiterlesen: Mitgliederversammlung beschließt Beitragserhöhung ab 2020

Ehrung für langjährige Vereinsmitgliedschaft

Bei der letzten Mitgliederversammlung am 28. März 2019 konnte unser Geschäftsführer Hans-Günther Rocholl insgesamt 7 Mitglieder für eine langjährige Mitgliedschaft auszeichnen. Ein Mitglied hätte die Urkunde für 50 Jahre erhalten sollen. Insgesamt 14 Mitglieder blicken auf eine 40-jährige Mitgliedschaft zurück. Eine entsprechende Urkunde und die Vereinsnadel in Gold erhielten Prof. Dr. Karl-Heinrich Hoppenbrock, Sabine Rodloff, Dirk Lüdtke, Hermann Dominik, Hans-Jürgen Wehrmann und Anneliese Brehm. Seit 25 Jahren sind 10 Mitglieder im Verein. Die Urkunde und die Vereinsnadel in Silber erhielt Karla Lachnitt.

Von links nach rechts: Prof. Dr. Karl-Heinrich Hoppenbrock, Hans-Jürgen Wehrmann, Karla Lachnitt, Dirk Lüdtke, Anneliese Brehm und Hermann Dominik - Foto Rotraud Grün, Soester Anzeiger

Kinderleichtathletikabteilung nimmt erfolgreich am Werler Frühlingslauf teil

Nach Absolvierung zweier Crossläufe in Werl und Soest im Januar und Februar mit zehn bzw. achtzehn Teilnehmern des TuS gingen diesmal elf Bad Sassendorfer auf die Strecke.
Von den Witterungsverhältnissen machte der Lauf seinem Namen bei kühlen und windigen 9 Grad diesmal keine Ehre, dass tat der Lauffreude unserer jungen Athleten jedoch keinen Abbruch.

Als erstes gingen mit Noah und Timo unsere jüngsten zum Schülerlauf der Jahrgänge 2012/2013 an den Start. Nach sehr schnellem Start stürzte Noah in einer engen Kurve, rappelte sich dann aber wieder zum Weiterlaufen auf. Freund Timo wartete kurz und so ging es dann wieder gemeinsam auf die Strecke. Beide schafften es die kapp 800 m noch unter vier Minuten zu absolvieren, was ein toller Erfolg für beide ist. Mit der Finishermedaille um den Hals und nach einer Stärkung in der Cafeteria mit Würstchen und Waffel, war der Anfangsschreck dann auch wieder schnell vergessen.

Weiterlesen: Kinderleichtathletikabteilung nimmt erfolgreich am Werler Frühlingslauf teil

Volleyball-Neujahrsturnier 2018

Gemeinsam fit ins neue Jahr!

Willkommen sind:

  • alle Freunde / Ehemalige / Wiedereinsteiger und interessierte Gäste
  • die Damen der Gruppe „Querbeet“
  • die Jugendspieler/-innen um Klaus Wellmann
  • die Spielerinnen und Spieler der Hobby-Gruppen

Termin: Sonntag, 07.01.2018 in der Sporthalle Hepper Höhe  (INI-Gesamtschule Bad Sassendorf).

Ablauf:

  • 13.00 Uhr Treffpunkt / gemeinsames Aufwärmen (bitte pünktlich erscheinen! Einlass ab 12.45 Uhr)
  • 13.15 Uhr Auslosung / Zusammenstellung der Teams
  • 13.20 Uhr Spielbeginn , Turnierdauer ca. 4 Stunden

Bewirtung: Kaffee / Kuchen + Gebäck / Kaltgetränke

Jede/r kann gern Weihnachtsreste (Süßes) und/oder Gebäck / Kuchen / Snacks / Obst als kleine Spende mitbringen!