Willkommen beim
Turn- und Spielverein Bad Sassendorf 1920 e.V.

Tischtennis

Unsere Abteilung

Mit „Ping-Pong“ fängt es meistens an. Aber Tischtennis ist mehr. Und gerade für Kinder eine bestens geeignete Sportart. Denn: Tischtennis spielen fördert die Beweglichkeit, trainiert das Konzentrations- und Reaktionsvermögen sowie verschiedene koordinative Fähigkeiten. Kinder, die Action und Spaß suchen, sind beim TuS Bad Sassendorf herzlich willkommen. Jeden Dienstag von 18:00-19:00 und jeden Freitag von 17:00-18:00 zeigen erfahrene Übungsleiter um Abteilungsleiter Thomas Hoischen, wie viel Freude diese Sportart bereiten kann.

Tischtennis ist ein besonders kreatives Hobby, das zudem die Konzentration fördert: Nur wer mitdenkt, in Sekundenschnelle die richtige Entscheidung trifft und ebenso blitzschnell reagiert, gewinnt.

Seit Anfang der 1980er Jahre ist die Tischtennisabteilung eine der Säulen des TuS Bad Sassendorf. Zahlreiche Kinder und Jugendliche wurden hier für den Sport begeistert, dem viele bis heute treu geblieben sind. Die ersten Herren-Mannschaft spielt in der Landesliga, die Reserve in der Bezirksliga.

Das Training empfiehlt sich für Kinder ab 5 Jahren. Schauen Sie doch mal mit Ihrem Nachwuchs bei uns vorbei! Für alle Fragen vorab steht Ihnen Thomas Hoischen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0175-8225122 zur Verfügung. Wir freuen uns!

 

Unsere Trainingszeiten

Wochentag Art

Dienstag

Schüler und Jugend

18.00 - 19.00

Dienstag

Erwachsene

18.00 - 22.00

Freitag

Anfänger

17.00 - 18.00

Freitag

Fortgeschrittene

16.30 - 19.00

Freitag

Herren

16:30 - 19.00

Vorberichte und Spielberichte finden sie in den aktuellen Blogeinträgen!

 

Erwartungen und Ziele

1. Mannschaft

Für die erste Mannschaft des TuS geht es in der neuen Saison in der Bezirksklasse nur um eins -  den Aufstieg. Bereits zur Rückrunde der letzen Saison bekam man mit dem ehemaligen 2. Bundesligaspieler Heiko Raatz eine sehr gute Verstärkung. Für die neue Saison konnte man in Sachen Neuzugängen nochmals nachlegen. Christian Pekrul schließt sich der Mannschaft an und bringt seinerseits bereits Verbandsliga Erfahrung mit in den Kurort. Die anderen Positionen sind ebenfalls überdurchschnittlich gut besetzt, sodass das mittelfristige Ziel eindeutig Landesliga lautet. Dieses Ziel ist allen bewusst, aber ebenso wissen alle, dass die Saison erstmal gespielt werden muss.

2. Mannschaft

Für die zweite Mannschaft wird es eine schwierige aber zugleich spannende Saison. Als Meister der 3. Kreisklasse steigt die Truppe direkt in die 1. Kreisklasse auf. Die TuSler nutzen die Gelegenheit den freien Platz zu belegen. Das aber nicht ohne gründliche Überlegungen, ob dieser Schritt gerade für die beiden jungen Spieler Dennis Klassen und Alexander Rupprath Sinn macht. Da besonders die oberen Spieler durch die Bank Bezirksklassenerfahrung mit sich bringen sollte es aber kein Problem sein sich in der Liga zu etablieren - und wer weiß was am Ende möglich sein wird. 

A-Schüler

Die Tischtennis-Schüler des TuS messen sich dieses Jahr in einer für sie neuen Liga. In der Schüler-Kreisliga gilt es für die unveränderte Mannschaft sich im Mittelfeld zu etablieren. Nach einer starken letzten Saison in der Kreisklasse (Platz 2) sollte es zwar kein leichtes Unterfangen werden, aber durchaus eine erreichbares Ziel sein. Bei den Schülern stehen jedoch nicht primär die Ergebnisse und ein eventuelles Verfehlen der Ziele im Fokus, stattdessen ist es wichtig die Schüler immer weiter zu entwickeln.

 

 
 
 
 
 
 

2. Herren

Kader

  • Hust, Oliver
  • Wördenweber, Jan
  • Stapel, Markus
  • Rupprath, Sebastian
  • Plewka, Arne
  • Martin, Holger
  • Beiteke, Uwe
  • Hoischen, Alexander
  • Hollmann, Christoph
  • Effenberger, Klaus
  • Alsleben, Daniel
  • Rupprath, Alexander
  • Rupprath, David
  • Kafka, Siegfried
  • Hille, Christoph
  • Rogge, Klaus
  • Klassen, Dennis
  • Tegethoff, Stephan
  • Hintz, Gerd
  • Dehlen, Karl
  • Kirchhoff, Tobias
  • Kolesnikow, Alexander
  • Sauer, Christian
  • Hille, Fabian
  • Effenberger, Lennart
  • Hartmann, Mattis
  • Born, Maximilian
  • Rogge, Peer-Arne

 

 

Hier finden sie die Tabelle und den Spielplan der Vorrunde

Spielplan der 2. Herren