Willkommen beim
Turn- und Spielverein Bad Sassendorf 1920 e.V.

Turnen / Kinderturnen

Turnen beim TuS Bad Sassendorf

In den letzten Jahren hat sich in unserem Turnbereich viel bewegt. Zurzeit werden insgesamt 12 Kinderturnkurse und 13 Gruppen im Erwachsenen-Turnbereich in unserem Verein angeboten. Alle unsere Kurse werden von ausgebildeten Übungsleiter und Übungsleiterinnen kompetent geführt. Die verschiedenen Angebote sind im Kinderturnbereich nach Alter, bei den Erwachsenenturnern nach Fitnessstand der Teilnehmer gestaffelt.

Vom Eltern-Kind-Turnen, den Kinderturn-Gruppen ohne Eltern, über das Abenteuer- und Erlebnisturnen, bis hin zur Trampolingruppe bieten wir altersentsprechenden Bewegungsmöglichkeiten für jedes Kind an.

Ob in der Fitnessgymnastik für Frauen, Zumba, Stepp Aerobic, der Walking Gruppe, den Jedermännern, der Er&Sie-Gymnastikgruppe oder der Wirbelsäulen-Gymnastik für Senioren, für jeden Turner ist die richtige Gruppe im Verein dabei.

So unterschiedlich und vielfältig die diversen Angebote auch sein mögen, verfolgen doch alle unsere Kurse die gleichen Ziele:

In einer sich wandelnden Bewegungswelt, die oft geprägt ist von Autofahrten, PC, langes Sitzen im Büro und vorm Fernseher, wollen wir Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten bieten, die für eine gesunde Entwicklung erforderlich sind. In bunten Stunden stehen die Förderung motorischer Fertigkeiten, der Koordination, des Gleichgewichts, Haltungs- und Reaktionsschulung, Spaß an der Gemeinschaft und vieles mehr auf dem Programm.

Zurzeit sind alle Übungsstunden sehr gut besucht. Damit das Turnen und die Gymnastik auch Spaß macht und die Halle nicht überfüllt wird, bitten wir Interessierte sich vor einer Teilnahme mit den Übungsleitern in Verbindung setzen.

 

Turngruppe der 1,5 - 3 Jährigen mit Eltern

Durch interessante Bewegungsgeschichten und abwechslungsreiche Gerätelandschaften werden die Kinder zum Laufen, Klettern, Springen, Werfen und Balancieren angeregt.

Der kleinkindliche Bewegungsdrang kann hier in einer großzügigen, bewegungsanregenden Umgebung ausgelebt werden. Gerade in der Altersstufe der 1,5 bis 3jährigen Kinder werden sehr individuelle Bewegungserfahrungen gemacht. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Welt der Bewegung und probieren Sie zusammen vielfältige Angebote aus.

Mit zunehmenden Bewegungserfahrungen verbessern sich auch die motorischen Fähig- und Fertigkeiten Ihrer Kinder. Sie werden geschickter und gewandter. Erleben Sie, wie sich daraus resultierende Erfolgserlebnisse positiv auf die Persönlichkeitsentwicklung Ihrer Kinder auswirken.

Sie können die Entwicklungsschritte Ihrer Kinder bewusst mitverfolgen und beobachten. Sie werden erkennen, dass sich nicht nur die motorische Entwicklung Ihres Kindes verbessert, sondern dass Ihr Kind auch Fortschritte im sozialen und kognitiven Bereich erzielen wird.

Dienstag 15.30 - 16.30 Uhr, ÜL: Silke Bahne, Tel.: 02927-94096

Samstag 10.00 - 11.00 Uhr, ÜL Theo Schuch, Tel.: 0159-04112857 / 02945-9189960

 

Turngruppe der 3 - 4 Jährigen mit Eltern

In unseren Eltern-Kind-Turngruppen werden die Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Kurs der 1,5 - 3 Jährigen vertieft und weiter ausgebaut.

Unsere Stunden sind oft themenorientiert. Wir springen wie die Pferde, tanzen wie Pippi Langstrumpf und gehen gemeinsam in den Zoo. Immer wieder lernen wir neue Handgeräte, wie Bälle, Reifen und Seile kennen und probieren auch einmal ungewöhnliche Turngeräte wie Haushaltsrollen, Bierdeckel und Schwämme aus. An verschiedenen Geräteaufbauten werden Geschicklichkeit und Mut ausprobiert. Aber das wichtigste ist die Freude an der Bewegung und die gemeinsam verbrachte Zeit von Eltern oder Großeltern und Kindern.

Dienstag 16.30-17.30 Uhr, ÜL Silke Bahne, Tel.: 02927-94096

 

Turngruppe der 4 - 6 Jährigen

 

Samstags von 11.00 – 12.00 Uhr findet das Kinderturnen für 4– 6 Jährige statt – die Eltern unterstützen uns lediglich beim Auf – und Abbau der Großgeräte.

 

Neben der Durchführung von Gerätelandschaften nehme ich mir Zeit mit den Kindern bestimmte Schwerpunkte mit dem Ball und anderen Sportgeräten zu trainieren.

 

Mein Motto: Mitmachen – Spielen – Üben – Spaß haben!

 

Anmeldung bei Theo Schuch: 0159-04112857

 

Turngruppe der 4 - 6 Jährigen

In unseren Turnstunden mischen wir das sogenannte Erlebnisturnen mit dem herkömmlichen Turnen. Das bedeutet, dass die Kinder mal eine Turnstunde erleben, wo wir einen ganzen Parcours aufbauen. Hier können sie sich dann richtig austoben und so selbst ihre Grenzen erkennen und teilweise mit unserer Hilfe überwinden. Dann wiederum gestallten wir eine Turnstunde so, dass ein Turngerät im Mittelpunkt steht, an dem die Kinder verschiedene Turnübungen erlernen.

Die Gruppe findet immer montags von 15.30 - 16.30 Uhr statt. Leitung: Peter Hoffmann, Tel. 02921 - 943440

 

Turngruppe der 6 - 8 Jährigen

Abwechslungsreich gestaltete Stunden erwarten die Kinder, in denen sie ihr Können und ihre Fähigkeiten vertiefen können. Vielfach werden die Stunden themenorientiert umgesetzt: Bei einem Großeinsatz bei der Feuerwehr, als Ritter seine Fertigkeiten zu spezialisieren oder zu eine Reise ins Märchenland. Spielerisch werden die Kinder in ihrer gesamten Körperkoordination gefordert und gefördert. Balancieren auf festem oder beweglichem Untergrund, springen auf dem Minitrampolin, laufen im Wettstreit, klettern, erlernen und vertiefen der Rolle vorwärts, Ballspiele, abenteuerliche Gerätlandschaften und vieles mehr. Die Freude an der Bewegung steht für uns im Vordergrund ebenso das Erfolgserlebnis für unsichere Kinder sich doch getraut zu haben z.B. noch ein wenig höher geklettert zu sein, sich mit verbundenen Augen von einem Partner führen zu lassen, um nur einige wenige Beispiele aus unseren Stunden zu nennen.

Die Kinder lernen hierbei auch Regeln einzuhalten, Rücksicht zu nehmen, mal zu gewinnen, aber auch einmal zu verlieren. Wichtig ist uns, dass wir nicht leistungsorientiert sind, sondern auf vielfache Art und Weise Kinder zu bewegen, und ihre natürliche Bewegungsfreude zu fördern.

Mittwoch 15.25 - 16.25 Uhr, ÜL Sybille Bierögel, Tel.: 02921-93796

 

Erlebnisturnen der 8 - 10 Jährigen

Erlebnisreiche Turnstunden für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, in denen das gemeinsame Erleben und Erfahren im Vordergrund steht. Das gemeinsame Erleben von Spannung, Wagnis und Risiko, Mut und Vertauen aufzubringen, gegenseitige Unterstützung und Kooperation und Spiele, wo auch das „Köpfchen“ zum Einsatz kommt. Uns ist es wichtig, Spiele anzubieten, bei dem sich alle Kinder nach ihren Fähigkeiten einbringen können. Spiele, bei dem jeder mitmachen kann. Wichtiges Element – die Kinder machen vielseitige Bewegungserfahrungen, indem sie sich ausprobieren und sich aktiv mit einbringen.

Durch den Einsatz von Klein- und Großgeräten und unterschiedlichen Materialien sowie die kreative Gestaltung themenorientierter Turnstunden erhalten die Kinder viele spannende Bewegungsanreize, die sie in ihrer Entwicklung ganzheitlich fördern. Als „Ninja´s“  – japanische Meister der Kampfkunst -  konnten die Kinder in einem groß aufgebauten Hindernisparcours ihre Kraft und Geschicklichkeit testen. In der Wal und Delfinstunde machten sie vielseitige Bewegungserfahrungen und konnten ihre Kräfte messen etc. Spannende Geschichten und Impulse sorgen für Spaß und Action bei den Kindern. Dadurch steigt der Spannungsgehalt und das Gefühl von Wagnis reift. Waghalsige Bewegungssituationen zu bestehen setzt ein gewisser Maß an Selbsteinschätzung voraus. Die Kinder lernen ihre Ängste zu überwinden  und einzuschätzen, um durch verschiedene  Anreize das eigene Können weiterzuentwickeln.

Donnerstag 15.30-16.30 Uhr, ÜL Sybille Bierögel, Tel.: 02921-93796

Abenteuergruppe der 10 - 14 Jährigen

Traut Euch mit uns in die Welt der erlebnisreichen Abenteuerwelt abzutauchen. Hier erwarten Euch spannende und aufregende Spieleinheiten, die nur mit Nervenkitzel, Risiko und Wagnis zu bewältigen sind. In der Gruppe erfahrt ihr intensiv gruppendynamische Prozesse, die sich nachhaltig auswirken. Setzt Eure Kreativität und Ideen mit ein und lasst euch von uns inspirieren erlebnisreiche Turnstunden zu erleben. Der Abenteuer – und Erlebnissport bietet die einzigartige Chance Vertrauen innerhalb der Gruppe zu fördern. Gemeinsam lernt ihr knifflige Aufgaben zu kooperieren, zu lösen und sich gegenseitig helfen und zu sichern!  Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag 16.30 - 17.30 Uhr, ÜL Sybille Bierögel, Tel.: 02921-93796

 

Trampolingruppe

Hey , hier geht es so richtig ab...., wer Lust und Mut hat sich so richtig auszuprobieren, der ist bei uns, den „ Crazy Jumpern", richtig !
Trampolinturnen und – springen ist ein absoluter Spaßfaktor und befreit ungemein, jedoch fordert er auch von Dir/ Euch ein gewisses Maß an Disziplin und Ausdauer.
Durch die Übungsleitung und den Assistentenhelfern bekommst Du/ Ihr den richtigen Dreh raus, damit Du/Ihr in Kürze auch den Salto Vorwärts und Rückwärts beherrscht. Aber nicht nur Disziplin ist angesagt, sondern Spaß und Spiel stehen im Vordergrund, so werden ganz nebenbei die wichtigen Grundtechniken erlernt, um auch die Grundsprünge wie Gretsche, Hocke und Bücke zu erlernen.

Donnerstag 17.30 - 19.00 Uhr, ÜL Martina Fandrey, Tel.: 02921 - 52697

 

Fitnessgymnastik für Frauen

Die Sportstunden richten sich an alle Frauen, die Lust haben sich fit zu halten. In den Übungsstunden werden alle Muskelgruppen im Stehen, Sitzen in der Rücken-, Seiten- oder Bauchlage trainiert. Natürlich wird durch eine Laufphase zu Beginn der Stunde auch etwas für die Ausdauer getan, so dass der Abend zur schweißtreibenden Angelegenheit wird. Gute Joggingschuhe dürfen also in keiner Sporttasche fehlen. Um das Training aufzulockern, werden die Übungsstunden mit fetziger Musik untermalt.

Dienstag 20.00 - 21.00 Uhr, ÜL Doro Merzmann, Tel.: 02921-52425

Frauengymnastik ab "40"

Jeden Montag treffen sich sportliche Frauen in der Sporthalle der Hauptschule, um ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Alle Übungsstunden werden etwas anders gestaltet, so dass keine Langeweile auftritt. Übungen mit und ohne Handgeräte werden angeboten als auch Übungen in der Fortbewegung, im Sitzen, in der Bauch-, Seiten- und Rückenlage. Kräftigungs-, Dehnungs-, Geschicklichkeits-, Koordinations- und Gleichgewichtsübungen sollen die körperliche Leistungsfähigkeit wieder steigern.

Neben den Sportstunden wird auch die Geselligkeit gepflegt. Jedes Jahr finden eine gemütliche Weihnachtsfeier, eine lustige Karnevalsrunde und im Sommer ein Ausflug ins Blaue statt.

Nach der Übungsstunde von 18:00-19:00Uhr kann noch in der Schwimmhalle eine halbe Stunde geschwommen werden, um die beanspruchten Muskeln zu lockern.

Montag 17.00 - 18.00 Uhr, ÜL Ingrid Schubert, Tel.:02921-81759

Montag 18.00 - 19.30 Uhr, ÜL Doro Merzmann, Tel.: 02921-52425

Zumba

Tanzen, Schwitzen- Rhythmus spüren! Tanz dich fit – für alle, die lateinamerikanische Musik lieben.

ZUMBA macht Spaß, ist einfach und effektiv und jede/r kann mitmachen!

Schon nach einigen Stunden merkt ihr, wie sich eure Ausdauer verbessert.

Bei all dem Spaß an der Bewegung bleibt es ein Workout. Das moderne Fitnessprogramm sorgt dafür, dass dein Körper straffer und trainierter wird – mit viel Spaß und Power an der der Bewegung.

Zumba startet am 18.11.15 - immer mittwochs  von 20.00 – 21.00 Uhr in der INI Turnhalle.

Ich freue mich auf euch, eure Sofia

Anmeldung bei Sofia Papst: 02921 -  9814374

 

Aerobic für Einsteiger

Wollt Ihr Eure Ausdauer und Koordination stärken?

Dann seid Ihr hier richtig!

Aerobic ist ein Fitnesstraining für Menschen, die Spaß an Bewegung zu Musik haben.

Die Stunde beginnt mit einer lockeren Aufwärmrunde, in der einzelne Aerobic - Grundschritte eingeübt werden. 

Danach erfolgt schrittweise der Aufbau einer kleinen Choreographie. 

Zum Abschluss der Stunde stehen einzelne Übungen auf dem Programm, mit denen wir den Puls wieder herunter fahren. 

Da jede Stunde anders gestaltet wird, besteht immer die Möglichkeit einzusteigen. 

Training ist jeden Donnerstag von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der INI Turnhalle.

Anmeldung bei ÜL Dagmar Stoll: 02921-768190 

 

Stepp Aerobic

Beitrag folgt

Mittwoch 19.00 - 20.00 Uhr, ÜL Heide Schmitt, Tel.: 02921-52266

Jedermänner

Beim TUS ist dieser Name seit mehr als 35 Jahren ein Begriff. Gegründet wurde die Sportgruppe auf Anregung des Turnerbundes, um ein Angebot für Freizeitsportler zu machen. Jeden Montag ab 19:15 Uhr treffen sich bewegungsfreudige Männer ab "40" in der Sporthalle der Hauptschule, um ihren " Body " zu trainieren. Zu Beginn der Stunde wird eine Runde Hallenhockey gespielt. Daraufhin erfolgt eine 45-60 minütige Funktionelle-Gymnastik. Zum Schluss können noch Basketball gespielt werden oder in der Schwimmhalle ein paar Bahnen durch das kühle Nass gezogen werden. In den Sommerferien werden anstelle der Sportstunden Fahrradtouren gemacht, die häufig bei einem Sportkameraden mit gemütlichem Beisammensein enden. Also, wer Lust hat, der schaut doch einfach mal bei uns in der Turnhalle herein. "Jeder Mann" ist herzlich willkommen!

 Montag 19.30 - 22.00 Uhr, ÜL Doro Merzmann, Tel.: 02921-52425

TUS-Walken

Treffpunkt ist am Haupteingang der INI Gesamtschule  (Zur Hepper Höhe). Gewalkt wird rund um Bad Sassendorf. Die Strecke ist festgelegt auf die Dauer von 1 Std. Das Tempo wird so vorgegeben, dass auch Neueinsteiger gut mithalten können. Wer also gerne an der frischen Luft ist und sich gerne bewegt und noch zusätzlich etwas für die Kondition leisten möchte, der ist in unserer Gruppe herzlich willkommen!!!

Donnerstag 19.00 - 20.00 Uhr, ÜL Doro Merzmann, Tel.: 02921- 52425

ER und SIE Gruppe

Ja, wir sind eine ältere Gruppe mit einem Durchschnittsalter von 76 Jahren. Unsere Motivation ist groß, damit wir unsere bestehende Mobilität erhalten können, kommen wir jeden Freitag zusammen, um uns in der Turnhalle der Hauptschule mit Gymnastik und Spiel fit zu halten. Auch die Geselligkeit wird gepflegt. Viele Grüße von Georg Lehmann

Freitag 20.00 - 21.00 Uhr, ÜL Georg Lehmann, Tel.: 02945-1270

 

Power XTraining

Wir trainieren mit unserem eigenen Körpergewicht, arbeiten intensiv an unserer Kraft - Ausdauer durch abwechslungsreiches Zirkeltraining und Tabata.

Vorbeikommen, auspowern und Spaß haben!

www.fitgesundzufrieden.de

Freitag 21.00 - 22.00 Uhr in der INI Turnhalle, ÜL Achim Geisler, Tel.: 0178-1876716

 

Wirbelsäulenschonende Gymnastik für alle

Wir „schonen“ uns nicht, sondern stärken unseren Rücken. So kann die Wirbelsäule im Alltag entlastet werden.

Nach einer Aufwärmphase, trainieren wir die verschiedenen Muskelgruppen des Haltungs-und Bewegungsapparates mit gezielten Übungen. Wir beschließen die Stunde mit Dehnübungen und Entspannungstechniken. Dienstagsabend  sind wir eine altersgemischte Frauen-und Männergruppe, Mittwochsmorgens turnen die Golden Girls im knackigen Alter zusammen- wobei Männer auch willkommen sind.

Dienstag 18.00 - 19.30 Uhr im TUK, ÜL Miriam Seume - Krewet, Tel.: 02921-5902983

Mittwoch 08.00 - 09.00 Uhr im TUK, ÜL Heide Schmitt, Tel.: 02921-52266

Mittwoch 09.00 - 10.00 Uhr im TUK, ÜL Miriam Seume - Krewet

Mittwoch 10.00 - 11.00 Uhr im TUK, ÜL Heide Schmitt

Mittwoch 11.00 - 12.00 Uhr im TUK, ÜL Heide Schmitt