Willkommen beim
Turn- und Spielverein Bad Sassendorf 1920 e.V.

Bericht der Volleyballabteilung des TuS Bad Sassendorf über das Spieljahr 2021/22

Die Abteilungs-Versammlung fand am Freitag, den 26.08.2022 zwischen 18:00 und 22:00 im Vereinsheim vom TuS statt.

Anwesend waren der Abteilungsleiter Norbert Bause, die Trainer Peter Purps, Klaus Wellmann, Nils Andernach und Frank Lepage, sowie 9 Spielerinnen und Spieler.
Rückblick über die Abteilungen und gleichzeitig Ausblick auf die zukünftigen Planungen

Junge Frauen von 14 – 16 Jahre
Nach Rückzug der jungen Erwachsenen Frauen gelang es Klaus Wellmann mit Unterstützung durch Nils Andernach und Frank Lepage eine neue Mannschaft junger Spielerinnen zwischen 14 und 16 Jahren erfolgreich für den Volleyball zu begeistern.


Klaus sprach davon, dass es eine große Nachfrage von Spielerinnen und Spielern der Altersgruppe von 12 – 13 Jahre nach dem Volleyballtraining gibt. Bei entsprechender Hallenzeit und Übungsleitern möchte man diese Nachfrage befriedigen.

Freitagsgruppe mit Mixedspielerinnen und –Spielern
Nach Rückzug von Rainer als Trainer konnte Peter Purps seine Arbeit erfolgreich fortführen. Diese Sportgruppe erfreut sich weiterhin eine rege Beteiligung, auch konnten wir neue Spieler für unseren Sport begeistern. Es wurde angeregt, in den hallenlosen Zeiten der Herbst- und Osterferien Freundschaftsspiele mit anderen Mannschaften zu organisieren.

Dienstagsvolleyballer
Leider fanden sich dienstags nicht mehr regelmäßig ausreichend Spieler für das Training, so dass der Trainer Andreas Olszewski das Training zum Saisonende eingestellt hat. Er wurde von Peter Purps mit großem Dank in den Unruhestand geschickt. Peter Purps versucht nun, die nach dem Training der Freitagsspieler offene Trainingszeit für die Wettkampfspieler zu nutzen. Er will allen, die am Ligaspiel interessiert sind, ein entsprechendes Angebot machen. Dies sind mehrere Spieler aus der alten Diestagsgruppe, einige Freitagsspieler wie auch Spieler aus anderen Vereinen.

Trainingsgruppe Fitness und Gesundheit
Diese Sportgruppe, trainiert von Rainer Tambach und Judith Pearson wird, da es eine große Überschneidung der benutzten Sportgeräte mit der Turngruppe gibt, zukünftig unter ihrem Dach trainieren.

Gemeindemeisterschaft und Neujahrsturnier
Beide Turniere sind fest gebucht.

Wahlen
Als Abteilungsleiter wurde Norbert Bause im Amt bestätigt. Ein Interessent für diese Aufgabe gab es nicht.

Verschiedenes
Die bisherigen Trainer, bis auf Andreas Olszewski, wollen ihre Arbeit fortsetzen.
Die Pressearbeit über moderne Medien soll intensiviert werden, wenn der Verein die technischen Möglichkeiten zur Verfügung stellt.

Protokollführer: Norbert Bause, 29.08.2022