Willkommen beim
Turn- und Spielverein Bad Sassendorf 1920 e.V.

Gemeindemeisterschaft 2013 Volleyball-Mixed-Teams

Am Sonntag, dem 17. November 2013, richtet die Volleyballabteilung des TuS Bad Sassendorf die Gemeindemeisterschaft für Hobby-Mixed-Mannschaften aus.  

Je nach Anzahl der Anmeldungen wird ein mehrstündiges Turnier durchgeführt.

Die Sporthalle der Sälzer Gemeinschaftsgrundschule in Bad Sassendorf wird ab 13:00 Uhr geöffnet, Spielbeginn ab13.30 Uhr, Ende ca. 18.30 Uhr

Jede interessierte Sport- oder Freizeitgruppe aus der Gemeinde Bad Sassendorf kann  teilnehmen. Sportler aus allen Abteilungen des TuS, die nicht zu einer der Volleyballgruppen gehören aber dennoch an den Meisterschaften teilnehmen möchten, sind ebenfalls herzlich eingeladen und werden in die Gruppen/Mannschaften integriert. Allen Teilnehmern sollten allerdings die Grundtechniken und aktuellen Regeln des Volleyballs bekannt sein. Wir helfen gern bei der Regelkunde.

Weiterlesen: Gemeindemeisterschaft 2013 Volleyball-Mixed-Teams

Tennis Abschlagfest Golden-Seven-Cup

Die Freiluftsaison geht langsam dem Ende entgegen. Traditionsgem?? findet das diesj?hrige Abschlagfest, verbunden mit einem Mixed-Doppel-Turnier mit Partnerwechsel von Runde zu Runde um den "Golden-Seven-Wanderpokal" am Sonntag, den 29.September 2013 um 11.00 h auf unserer Platzanlage statt. Um einen ?berblick der Teilnehmer zu erhalten, bitten wir um Eintrag in die im Vereinsheim ausliegende Teilnehmerliste. Der Saisonabschluss soll auch Neumitgliedern und Hobbyspieler/innen Gelegenheit geben, gemeinsam mit den "Langj?hrigen" das Racket zu schwingen. Gleichzeitig finden ab 9.00 h die Endspiele im Jugendbereich statt.

Trainerausbildung in Bad Sassendorf

Der Westdeutsche Basketball Verband bietet einen weiteren Lehrgang in Bad Sassendorf (Kreis Unna/Soest) vom 01.11.13 - 03.11.13 an.

Angelehnt ist der TAB-Lehrgang an die Sporthelferlizenz des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen.

Der TAB-Lehrgang umfasst die Module M1 und M2, welche die Module der C-Ausbildungsschiene beinhalten.

Die Anmeldung ist ab sofort über die Geschäftsstelle oder über das Online-Portal "Veasy" möglich:

Tennis für Anfänger

Am Samstag, den 15.06.13 findet das Breitensprottraining für neue Mitglieder, sowie interessierte Anfänger und Wiedereinsteiger, in der Zeit von 9 - 11 h statt. Das Training wird von Capello Hölscher geleitet. Es wird ein Unkostenanteil von 2,00 pro Person erhoben.

Aufstieg Damen 30

Ungeschlagen schafften die Damen 30 den Aufstieg aus der Verbands- in die Westfalenliga. Herzlichen Glückwunsch! Zur Mannschaft gehören: Silke Hautkapp, Anja Brandenburg, Dagmar Deupler, Claudia Esch, Birgit Harlinghausen, Daniela Linnemann, Claudia Risse und Astrid Scholz.

Badminton-Turnier

Vielleicht ist das noch gar nicht allgemein bekannt, aber wir haben seit Kurzem eine Badminton-Jugendgruppe im TuS, die wöchentlich montags in der Sporthalle der Grundschule trainiert. 

Bei den Kreismeisterschaften der Jugend, die am 26. bis 28. April 2013 in Lippstadt ausgerichtet wurden, haben sich je ein Damen und Herrendoppel gefunden, die damit erstmals den TuS auf Kreisebene in dieser Kategorie vertreten haben. 

Bei den Mädchen gingen als U17 Marion Vogt und Jenny Wehrmann an den Start. Die Jungen wurden in der gleichen Altersklasse von Maik Sauer und Florian Müller vertreten.

Beide Doppel freuten sich am Sonntagnachmittag über den jeweils 3. Platz und nahmen Urkunden und Bronze-Medaillen mit nach Hause.

Maik Sauer erreichte zudem im großen und hochklassig besetzten Einzelfeld einen beachtlichen 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!! 

Vielleicht kann die TuS-Jugend in 2014 mit weiteren Spielern aktiv werden, um die Vormachtstellung der Vereine aus Lippstadt und Erwitte zu brechen.

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des TuS Bad Sassendorf

Am 29. Februar trafen sich die Mitglieder der Tennisabteilung des TuS Bad Sassendorf zu ihrer Jahreshauptversammlung im Haus Rasche-Neugebauer. Der Vorstand berichtete unter anderem über die sportlichen Höhepunkte der vergangenen Saison, zu denen insbesondere der souveräne Aufstieg der Damen 30 in die Westfalenliga zählt. Außerdem konnte sich die junge U12 Mannschaft in Brambauer als Kreismeister feiern lassen und die Damen 50 erspielten sich einen Aufstieg in die Bezirksliga. Auch die Herren ist als beste dritte Mannschaft in die 1. Kreisklasse aufgestiegen.

Bei den Vorstandswahlen gab es keine Überraschungen, der alte Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt.

Auf besonderes Interesse stieß außerdem der Diavortrag über die umfangreichen Renovierungsarbeiten im Clubhaus, die schon jetzt als sehr gelungen bezeichnet werden können. Die Eröffnung der Sommersaison ist für den 15. April (bei schlechten Wetterbedingungen 22. April) geplant. Bis dahin gibt es noch viel zu tun und die aktiven Tennisspieler werden gebeten, auch in diesem Jahr bei den anstehenden Arbeitseinsätzen zu unterstützen. Termine können mit Herrn Neumann (82170) oder im Vereinsbüro abgesprochen werden.

Traditioneller Jahresauftakt der Volleyballer

Wie seit vielen Jahren praktiziert, wurde auch im noch jungen Jahr 2012 mit einem Neujahrsturnier begonnen. Wie immer sind hierzu alle Gruppen eingeladen und man freut sich auch immer über Spieler die wieder oder jetzt erst recht aktiv dazukommen. Austragungsort ist immer in der Hauptschulhalle von Bad Sassendorf und Trainer Rainer Tambach konnte 26 Sportwillige begrüßen.

Aus diesen wurden dann 4 Mannschaften gebildet und es wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt inklusive einer Rückrunde. Zwischen der Hin- u. Rückrunde sowie am Ende des Turnieres spielte die weibliche Jugendmannschaft gegen eine Auswahl der Damen aus der Volleyballtruppe.

Wie immer war hier der Spaß und auch der erste Fitnesstest Ziel der gesamten Veranstaltung und so kam auch der gemütliche Teil nicht zu kurz. Versorgt mit warmen und kalten Getränken sowie von vielen mitgebrachten Leckereien noch aus der Weihnachtszeit, ließ es sich zwischen den Einsätzen gut plaudern und Kontakte konnten gepflegt werden, besonders auch gruppenübergreifend.

Mittlerweile sind alle Teams wieder in ihren Gruppen aktiv und die Ligabetriebe nehmen am Ende des Monats auch wieder Fahrt auf.

Neue Kurse: Aquajogging und Aquagymnastik!!!

Beginn: 09.01.2012 um 19:30 Uhr und 20:15 Uhr mit der Bewegungstherapeutin Hilde Westermann.

Anmeldung können unter der Telefonnummer 0173/7471343 abgegeben werden.

An diesen Kursen können Frauen und Männer teilnehmen. Der Kursus findet von Januar bis Ende April und von September bis Ende Dezember statt.

Dieser Kursus ist die ideale Sportart für regelmäßiges Ausdauertraining. Das Alter und Körpergewicht spielt bei dieser Bewegungsform keine Rolle. Hier handelt es sich um Bewegungs- und Laufübungen im Wasser mit und ohne Geräte. Einmal pro Woche ca. 45 Minuten reichen aus, um eine gesunde Fitness zu stabilisieren. Die Gelenke werden geschont und die natürliche Körperhaltung im warmen Wasser führt zu keinen größeren Belastungen. Alle Übungen sind leicht zu erlernen, die Beweglichkeit nimmt zu.

Badminton für Kinder und Jugendliche beim TuS Bad Sassendorf

Die Badmintonabteilung des TuS Bad Sassendorf möchte zukünftig eine gemischte Badminton-Gruppe für Kinder und Jugendliche anbieten. Ein möglicher Starttermin der neuen Gruppe ist für die Woche nach den Osterferien eingeplant. Möglich wurde dies, durch eine neu frei gewordene Hallenzeit in der

Grundschulsporthalle Bad Sassendorf, immer montags in der Zeit von 16:00 o. 16:30 bis max. 18.00 Uhr.

Die zweite Voraussetzung zur Bildung einer solchen Gruppe ist eine ausreichende Teilnehmerzahl.  Interessierte melden sich bitte beim Abteilungsleiter Andre Hilker

Tel.: 02923/652168
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder im TuS Büro
Am Sportzentrum 2 in Bad Sassendorf
Tel.: 02921/53798
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Volleyball - Aufstieg / Meister 2012 - Aufstieg perfekt gemacht

Das letzte Spiel der Saison am 31.03.2012 hat den Aufstieg perfekt gemacht. Ab der kommenden Saison wird das Damenteam in der Bezirksklasse spielen. Das wird für einen Großteil des Teams eine neue und für alle sicherlich eine interessante Erfahrung werden. Nach wie vor sucht das Team Unterstützung durch junge Frauen ab 16 Jahre aufwärts, die sportbegeistert sind, auch ohne Erfahrung. Trainingszeiten sind weiterhin jeden Dienstag in der Halle der Sälzergrundschule von Bad Sassendorf, 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr. Weiter Auskünfte gibt gerne der Trainer Jörg Nölle ab 17.30 Uhr unter 0170/2036749.

Badminton - Es ist so weit

Ab Montag 30.04.2012 eröffnet der TuS Bad Sassendorf seine Abteilung Badminton für Kinder und Jugendliche.

Wir treffen uns ab 16:00 Uhr an der Sporthalle der Grundschule in Bad Sassendorf (Sälzerschule). Dort haben wir dann eine Hallenzeit von zwei Stunden.

Alle Badmintonsportbegeisterten können dann wöchentlich einfach etwas rumprobieren und sich so richtig austoben.

Wer neben dem spaßigen Freizeitsport auch noch lernen möchte, wie man „Clears", „Drops" oder „Smashs" schlägt und die Grundzüge der Badminton-Lauftechnik lernen möchte, ist hier genau richtig!

Mit einfachen Übungen tasten wir uns Schritt für Schritt an die Sportart Badminton heran. Der Spaß steht natürlich dabei immer im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Marcus Heimann & Bettina Hilker

Basketballturnier

Am Samstag, den 07.07. 2012 spielte eine Auswahl vom TuS Bad Sassendorf in Münster bei einem Überregionalen Basketballturnier mit. Die Erfolgsaussichten waren allerdings von Anfang an nicht so gut, da der TuS die einzige Kreisligamannschaft am Start war und außerdem nur mit 6 Mann angereist war, da kurzfristig noch 2 Spieler abgesagt hatten. Von den drei Spielen fand das erste gegen eine Bezirksligamannschaft aus Kinderhaus statt, das zweite gegen ein zusammengewürfeltes Team mit Spielern aus Regional-, Ober- und Landesliga und das dritte war wieder eine Bezirksligamannschaft, gegen die sich die Sassendorfer allerdings Chancen ausgerechnet hatten, weil die bis dato auch alle Spiele verloren hatten. Aber auch dort war am Ende eine knappe Niederlage zu verbuchen. Als Fazit bleiben der Spaß und die Erfahrung, welche der TuS hinzugewonnen hatte. Einhellige Meinung der Mitspieler:  Wir haben verloren, aber wir sind nicht untergegangen.

Tennis Abschlagfest

Bei bestem Wetter trafen sich die Tennisspielerinnen und Spieler des TuS Bad Sassendorf, um ein letztes Mal vor der Winterpause den Ball übers Netz zu schlagen. Es wurden 3 Runden in wechselnden Mixed-Paarungen gespielt, den ersten Platz erhielt Detlef XXXXXXX. Den 7. Platz, der bei diesem Turnier jedes Jahr mit dem Pokal des „Golden Seven Cup" geehrt wird, erkämpfte sich Karin Jäschke. Ein leckeres Essen rundete diesen gelungenen Tag ab.

Wenn das Wetter weiterhin noch schöne Sonnentage bietet, bleiben die Plätze 1 bis 3 zunächst noch bespielbar.